4 FILM - FILMPRODUKTION - VIDEOPRODUKTION - IMAGEFILMPRODUKTION - PRODUKTFILM - LEHRFILM - ERKLÄRFILM Tel.: 030 23 9099 61

Sony Alpha 7 III

Sony Alpha 7 III

129,00

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Mietdauer 3 Tage

  • 35-mm-Vollformat-CMOS-Sensor mit 24,2 MP und rückwärtig belichtetem Sensor
  • Schneller Hybrid-AF mit 693 AF-Punkten zur Phasendetektion und 425 AF-Punkten zur Kontrastdetektion
  • Empfindlichkeitsbereich bis zu ISO 51.20
  • 4K HDR Filmaufnahme-Funktion
Kategorie:

Beschreibung

Sony Alpha 7 III mieten

Mit der Sony Alpha 7 III (ILCE-7M3) können Sie eine Film- und Fotokamera mieten, die als eine innovative spiegellose Vollformat-Digitalkamera in Leistung, Handhabung, Funktionen und atemberaubenden Ergebnissen einfach begeistert.
Die kompakte Kamera als neuestes Modell der Alpha-7-Serie von Sony arbeitet mit einem rückwärtig belichteten CMOS-Vollformatsensor mit einer Auflösung von 24,2 Megapixeln, der auch die kleinsten Details präzise einfängt. Zusammen mit einem neuen Bildverarbeitungssystem und diversen Bildgebungsfunktionen liefert die Kamera eine verbesserte detailscharfe Bildqualität um bis 1,5 Schritte. Zu den Highlights gehören unter anderem ein vorteilhaft großer Dynamikumfang mit 15 Blendstufen, ein 4D-Autofokussystem mit einer Sensorabdeckung von 93 % und ein Lichtempfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 51200. Wichtige, einzigartige Augenblicke fängt die Kamera durch ihre Serienaufnahmefunktion mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde geräuschlos ein. In puncto Video überzeugt die Sony Alpha 7 III mit einer 4K HDR Filmaufnahmefunktion und einem Hybrid-Autofokus.

Besonderheiten in der technischen Ausstattung

Die Sony A7 III besitzt einen Exmor R(TM) CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixeln, der über eine rückwärtig belichtete Struktur verfügt. In Kombination mit einem BIONZ X(TM) Bildprozessor und Front-End-LSI bietet die Kamera gegenüber früheren Modellen zweimal höhere Geschwindigkeiten bei der Datenauslese und bis zu 1,8-mal höhere Datenverarbeitungsleistungen. Der rückwärtig belichtete 35-mm-CMOS-Vollformatsensor optimiert die Lichtempfindlichkeit und gibt die Daten in sehr hohen Geschwindigkeiten aus.

Der BIONZ X Bildprozessor und die Front-End-LSI verarbeiten Bildsignale in 16-Bit-Form für natürlichere Abstufungen. Der Prozessor bietet eine Datenausgabe in 14-Bit-RAW für satte Farbabstufungen.

Die hochpräzise 5-Achsen-Stabilisierung erzielt eine Verbesserung der Verschlusszeit um 5 Schritte. Das System kompensiert bei vielen Objektiven etwaige Verwacklungen und erbringt eine ausgezeichnete Leistung.

Technische Features rundum um Aufnahmen und Film

Fotos oder Videos aufnehmen, wenn Sie die Sony Alpha 7 III Fotokamera mieten, profitieren Sie von einigen sehr vorteilhaften Funktionen und technischen Innovationen dieser spiegellosen Vollformat-Digitalkamera.

* Hohe AF-Leistung

Mit der verbesserten Leistung und Weiterentwicklung der Autofokussierung erfasst die Kamera mit 4D Focus auch sämtliche Motive, die sich unvorhersehbar spontan bewegen. Ob Sportler, Tänzer oder wilde Tiere, das Motiv und die Bewegung behält die Kamera stets im Fokus.

+ Großer Autofokusbereich:
Die Kamera besitzt 693 Phasendetektions-AF-Punkte, die einen Bereich von circa 93 % des Bildes abdecken. Zudem sorgen 25 dicht platzierte Kontrastdetektions-AF-Punkte zur optimalen Fokussierung.

+ Schneller Autofokus:
Mit einem schnellen Hybrid-Autofokus ausgestattet, vereint dieser eine AF-Phasendetektion mit einer höchst präzisen AF-Kontrastdetektion für eine ausgezeichnete Geschwindigkeit und Nachverfolgung.

+ Verbessertes AF-Tracking:
Die AF-Leistung sorgt für ein Autofokus-Tracking bei Serienaufnahmen von schnellen und actionreichen Szenen mit einer höheren Präzision. Aufgrund der schnelleren Auslesung des Bildsensors ist es möglich, komplexe Motivbewegungen nachzuverfolgen und plötzliche Bewegungen genauestens vorherzusehen.

+ Autofokus mit Augenerkennung
Im AF-C-Modus bietet die Kamera einen Autofokus mit Augenerkennung an. Ob das Gesicht teilweise im Dunkeln ist, nach unten blickt oder im Gegenlicht liegt, die Kamera erzielt beim Fotografieren eine präzise Augenerkennung und effektive Trackingleistung. Ideal für atemberaubende Porträts!

+ Weitere AF-Features
Des Weiteren bietet die Kamera eine Fokuskontrolle via Touchscreen, eine Fokusvergrößerung und flexible Autofokuseinstellungen.

* Serienaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde

Mit der Sony Alpha 7 III können Serienaufnahmen mit bis zu 10 Bildern/Sekunde mit AF/AE-Tracking sowie mit bis zu 8 Bildern/Sekunde im Live-View-Modus in maximaler Auflösung gemacht werden. Wichtige oder einzigartige Augenblicke können somit schnell in Serie eingefangen werden. In einer Serie können bis zu 177 Standardbilder (JPEG), 89 komprimierte RAW-Bilder oder 40 unkomprimierte RAW-Bilder aufgenommen werden.

Zudem bietet die Kamera:
+ absolut geräuschlose Aufnahmen der Serienbilder
+ ein Anti-Flimmer-System bei künstlichem Licht
+ eine verbesserte Bedienung bei und Bearbeitung von Serienaufnahmen

* Filmaufnahmen mit hochauflösenden 4K HDR und HLG-Bildprofil

Aufgrund der Pixelanzeige ohne Binning im 35-mm-Vollformatmodus können circa 2,4-mal so viele Daten komprimiert werden, wie für 4 K Filme (QFHD: 3840 x 2160) benötigt werden. Es lassen sich Moiré-Effekte und Bildfehler minimieren. Zudem wird bei 4K Filmaufnahmen das XAVC S Format mit Bitraten von bis zu 100 Mbit/s verwendet.

Filmaufnahmen im Bildmodus HLG (Hybrid Log-Gamma) werden naturgetreu mit minimalen unter- oder überbelichteten Bereichen ohne Farbkorrekturen dargestellt. Das neue HLG-Bildprofil unterstützt einen direkten HDR-Workflow.

Die Kamera unterstützt S-Log3, das die Abstufung von Schatten zu mittleren Tönen und einen großen Dynamikumfang von bis zu 14 Schritten verbessert. Aus einer Bildrate zwischen 1 und 120/100 Bildern pro Sekunde können ein 60-facher Zeitraffer und eine 5-fache Zeitlupe gewählt werden.

Die Sony Alpha 7 III bietet ferner ebenso für Videoaufnahmen einen verbesserten schnellen Hybrid-Autofokus. Auch für Filme wird ein großer Autofokusbereich geboten. Eine verringerte AF-Geschwindigkeit im unteren Level sorgt bei einem langsamen Fokussieren für ausgeprägte, bessere Effekte.

* Optimale Bildwiedergabe und Bildqualität

Mit den Technologien für die Detailwiedergabe und bereichsspezifische Rauschunterdrückung sorgt die Kamera dafür, dass die Details der Bilder bewahrt werden und ein Bildrauschen verringert wird. Aufgrund der äußerst effektiven Leistung in einem mittleren bis hohen Lichtempfindlichkeitsbereich ermöglicht die Kamera Foto- und Videoaufnahmen mit hohen ISO-Werten im Bereich von ISO 100 bis ISO 51200.

Ein großer Dynamikbereich ermöglicht eine feine Abstufung von schattigen zu hellen Bereichen. Einstellungen mit einer niedrigen Empfindlichkeit erreichen einen Dynamikumfang von bis zu 15 Blendstufen.

In puncto Farbe bietet de Sony Alpha 7 III eine originalgetreue Farbdarstellung. Aufgrund der erheblichen Leistungssteigerung werden die Farben bei Bild- oder Filmaufnahmen realistisch, natürlich und präzise wiedergegeben.

* Hohe Zuverlässigkeit bei Handhabung und Aufnahmen

Die Sony Alpha 7 III zeichnet sich nicht zuletzt durch eine komfortable und zuverlässige Handhabung aus. Sie bietet schnellere und handlichere Steuerungsmöglichkeiten während des Aufnehmens und vielseitige Anschlussoptionen. Über den Tru-Finder eröffnet sie verblüffend klare Ansichten. Mehrere Stromquellen ermöglichen eine längere Aufnahmezeit. Selbst unter feuchten oder staubigen Bedingungen weist die Kamera eine hohe Haltbarkeit und Beständigkeit auf.

Die Kamera bietet unter anderem:
+ längere Dauer des Akkubetriebs durch einen NP-FZ100 Akku (710 Aufnahmen/Komplettladung)
+ zwei Mediensteckplätze, inklusive UHS-II-Kompatibilität
+ My Menu: Abruf in Sekundenschnelle, Registrierung von 30 Elementen, nach Bedarf einrichtbar
+ Bewertungsfunktion: erfasste Fotos können vor Ort mit 1 bis 5 Sternen bewertet werden
+ hohe Vernetzung: USB-Anschluss vom Typ-C ist mit USB 3.1 Gen 1 kompatibel